(Kennziffer 644/668) Ab dem nächstmöglichen Zeitpunkt ist im beim Rektorat angesiedelten Projekt Campusmanagement eine Stelle als

Projektleiter Campusmanagement / Projektleiterin Campusmanagement
mit 100 % der regelmäßigen Arbeitszeit, Entgeltgruppe 13 TV-L

befristet zu besetzen.

Als einzige staatliche Fernuniversität sind wir seit mehr als 40 Jahren erfahren im lebenslangen Lernen. Dabei eröffnen wir unseren Studierenden flexible Studienmöglichkeiten auf Basis eines Blended Learning-Studienmodells. An unseren vier Fakultäten entwickeln wir mit fachbezogener und fachübergreifender Forschung zukunftsweisende Lösungen.

Das Projekt „Campusmanagement“ ist substantieller Be­stand­teil des langfristigen strategischen Entwicklungs­konzeptes der FernUniversität. Die Anforderungserhebungen sind nahezu abge­schlossen, das Projekt steht kurz vor der Ausschreibungsphase.

Befristung:
Die Stelle ist befristet bis zum 31.10.2019 zu besetzen. Eine Weiterbeschäftigung im Rahmen des anschließenden Regelbetriebs wird angestrebt.

Ihre Aufgaben:

  • Als Projektleiter / Projektleiterin sind Sie dem wissenschaftlichen Projektleiter unterstellt und übernehmen die fachliche Leitung sowie die Verantwortung für Planung, Steuerung und Controlling des Gesamtprojekts.
  • Gemeinsam mit dem Projektleitungsteam leiten Sie das Projekt Campusmanagement und sind für dessen Umsetzung zuständig.
  • Im Zuge des Vergabeverfahrens und der Implementierungsphase übernehmen Sie das Vertrags­management und vertreten die Interessen der FernUniversität gegenüber dem Auftragnehmer.
  • In Zusammenarbeit mit internen und externen Partnern optimieren Sie die IT-seitige Abbildung von Geschäftsprozessen und stellen deren Integrationsfähigkeit in die Gesamtprozess- und IT-Landschaft sicher.
  • Sie sind zuständig für die fachliche Schnittstellenkommunikation mit anderen strategischen Projekten sowie mit Einrichtungen der Hochschule; die Integration entsprechender Anfor­derungen als ständiger Abstimmungs- und Modifikationsprozess ist für das Projekt von besonderer Bedeutung.

Ihr Profil:

  • Sie haben ein Hochschulstudium erfolgreich abgeschlossen.
  • Sie haben nachweislich Berufserfahrung in der Leitung von IT-Projekten.
  • Wünschenswert sind Erfahrungen in der Modellierung von Geschäftsprozessen sowie eine hohe IT-Kompetenz.
  • Neben Ihrer Fachexpertise zeichnen Sie sich besonders durch Ihre hohe Team- und Kooperationsfähigkeit sowie durch Ihre Kommunikations- und Moderationsfähigkeit aus. Sie besitzen Führungskompetenz. Gleichzeitig bringen Sie eine strukturierte, analytische und stets lösungsorientierte Arbeitsweise mit.

Unser Angebot:
Sie erwartet eine interessante und eigenverantwortliche Tätigkeit mit einer tarifgerechten Bezahlung sowie einer betrieblichen Altersversorgung. Ihre Qualifikation und berufliche Erfahrung werden selbstverständlich berücksichtigt. Außerdem bieten wir einen vielfältigen Aufgabenbereich und eine sehr gut ausgestattete technische Infrastruktur. Die Möglichkeit der Fort- und Weiterbildung, Angebote zur guten Vereinbarkeit von Familie und Beruf, wie z. B. die Möglichkeit der Teilzeitbeschäftigung sowie ein weitreichendes Angebot im Bereich des Gesund­heits­managements runden unser Angebot ab.

Auskunft erteilt:

Herr Univ.-Prof. Dr. Stefan Smolnik
Tel.: 02331 987-2466

Bewerbungsfrist:

02.02.2018

Chancengleichheit ist Bestandteil unserer Personalpolitik:

Wir haben uns das Ziel gesetzt den Anteil an Frauen in Forschung und Lehre deutlich zu erhöhen und fordern daher besonders qualifizierte Wissenschaftlerinnen zur Bewerbung auf. Diese werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt, sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen.

Wir setzen uns für die Beschäftigung schwerbehinderter Menschen ein. Daher sind die Bewer­bungen geeigneter schwerbehinderter und gleichgestellter Bewerberinnen und Bewerber willkommen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung über unser Online-Formular.

Jetzt bewerben

FernUniversität in Hagen - Dezernat 3.3 Personalentwicklung
Universitätsstraße 47 - 58097 Hagen