Nidec, im Jahr 1973 von Shigenobu Nagamori gegründet, ist heute in 40 Ländern und mit 230 Firmen welt­weit vertreten. Der Haupt­sitz der Nidec-Gruppe befindet sich in Kyoto, Japan. Mit Antriebs­lösungen aller Art, von mikro­klein bis extra­groß, bietet Nidec Lösungen für alles was sich dreht und bewegt.

Die Unternehmen Control Techniques und Leroy-Somer beliefern seit vielen Jahren ihre Kunden weltweit in verschiedenen Branchen mit standard­mäßigen und kunden­spezifischen Antriebs- und Auto­matisierungs­lösungen mit den passenden Umrichtern und Motoren sowie umfassenden Dienst­leistungen und Service vor Ort.

Für unseren Standort Hennef bei Bonn suchen wir einen

Application Engineer (m/w)

Ihre Aufgaben

  • Sie unterstützen den Vertrieb bei der Erstellung von Angeboten und präsentieren unsere Antriebs­lösungen bei Kunden.
  • Sie nehmen Wünsche und Anforderungen unserer Kunden an die Antriebs- / Automatisierungs­systeme auf und übersetzen diese in die Dimensionierung und Auswahl der Hardware-Komponenten.
  • Sie erstellen die Anforderungs­spezifikation von Software­lösungen und unterstützen bei der Software­erstellung der Antriebs- und Automatisierungs­software z.B. mit CODESYS.
  • Sie beraten sowohl Kunden als auch den Vertrieb bei der Erstellung von Sicherheits­lösungen und unter­stützen bei der Inbetrieb­nahme von Antriebs­steuerungen vor Ort.
  • Sie erfassen und dokumentieren neue technologische Anforderungen aus dem Vertrieb und erarbeiten im Team entsprechende Lösungs­vorschläge.
  • Sie untersuchen Simulations­modelle für mechanische und elektrische Antriebs­systeme mit MATLab / Simulink.

Unsere Anforderungen

  • Neben einem abgeschlossenen Studium der Elektro­technik oder einer vergleich­baren Ausbildung verfügen Sie über mindestens zwei Jahre Berufs­erfahrung im Bereich der Antriebs­technik.
  • Sie besitzen tiefgehende Kenntnisse in der Antriebs­technik und bringen ein sehr gutes physikalisches Grund­verständnis mit.
  • Erfahrungen im Bereich Software­erstellung für Automatisierungs­plattformen, Kenntnisse der funktionalen Sicherheit sowie Erfahrungen mit Feld­bus­systemen sind wünschens­wert.
  • Ihre Deutsch­kenntnisse sind auf mutter­sprachlichem Niveau, darüber hinaus bringen Sie gute Englisch­kenntnisse mit.

Wir bieten

  • Interessante, vielseitige Aufgaben in einem technisch anspruchs­vollen Umfeld
  • Flexible Arbeits­zeiten mit Zeit­konten
  • Eine betriebliche Unfall­versicherung, deren Leistungen sich auch auf den Privat­bereich erstrecken
  • Einen individuellen und praxis­orientierten Einarbeitungs­plan
  • Gestaltungs­möglichkeiten und Handlungs­spielraum für Ihre Ideen

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehalts­vorstellung sowie Ihres frühesten Eintritts­termins an: Frau Susanne Kurscheid, E-Mail: susanne.kurscheid@mail.nidec.com.
Für Fragen und Auskünfte steht Ihnen Frau Kurscheid, Tel. 02242 877-135, gerne zur Verfügung.

Control Techniques GmbH | Meysstraße 20 | 53773 Hennef